Spielplan:
(ProA)
Fr, 27.02., 19:30 Ehingen  vs. Jena 89 : 96
So, 01.03., 16:30 Jena  vs. Kirchheim 97 : 87
Sa, 07.03., 19:30 Baunach  vs. Jena
Fr, 13.03., 20:00 Jena  vs. Nürnberg

Heimstarke Baunacher warten auf Science City

04.03.2015 11:46

Mit dem Jenaer Rückrunden-Gastspiel am Samstagabend in Baunach schließt sich für Science City ein Kreis der den Saisonstart der Ostthüringer vor knapp sechs Monaten kräftig danebengehen lies. Das Harmsen-Team trifft am 07.März um 19.30 Uhr in der Graf-Stauffenberg-Halle auf Bike-Cafe Messingschlager Baunach, hat mit den Franken noch eine etwas größere Rechnung offen. Im ersten Duell mit der Mannschaft aus dem Bamberger Umland sahen die Saalestädter am 28.September 2014 in der heimischen Sparkassen-Arena keinen Stich, unterlagen dem starken Liga-Neuling um Ex-Nationalspieler Steffen Hamann am Ende sang- und klanglos mit 53:79.Doch die Vorzeichen dieses Duells haben sich über die zur

Vorgezogener Tatort gegen Kirchheim

01.03.2015 22:03

Mit einem erfolgreichen Doppelschlag endete das Basketball-Wochenende für die Korbjäger von Science City Jena. Die Thüringer besiegten am Sonntagabend die Kirchheim Knights in einem vorgezogenen Tatort vor 2103 Zuschauern in der Jenaer Sparkassen-Arena mit 97:87-Sieg nach Verlängerung, dürfen nun allmählich anfangen für die Playoffs zu planen. Nach dem knappen und stark umkämpften 96:89-Sieg am Freitag in Ehingen sicherten sich die Saalestädter gegen die spielstarken Gäste aus Kirchheim den mittlerweile sechsten Sieg in Folge, gastieren am kommenden Samstag in Baunach. Mit sagenhaften 55 addierten Punkten unterstrichen David Hicks und Brady Morningstar ihre Offensiv-Power, überze

Umkämpfter Sieg in Ehingen

27.02.2015 21:35

Mit einem hart umkämpften 96:89-Sieg beim Team Ehingen Urspring kehrt Science City Jena aus Baden-Württemberg zurück. Das Harmsen-Team musste lange kämpfen, siegte beim Tabellenletzten der 2.Basketball-Bundesliga nach durchweg engem Spielverlauf und baute durch diesen Erfolg die Siegesserie auf nunmehr fünf Spiele aus. Zum überragenden Akteur der Partie avancierte Jenas David Hicks mit 34 Punkten, führte seine Mannschaft zum letztendlich knappen Sieg. Während sich bereits im Startviertel ein ausgeglichenes Spiel entwickelte, die Gastgeber zahlreiche Angriffe aus der Distanz abschließen konnten, verabschiedeten sich beide Kontrahenten mit einer Ehinger 24:20-Führung in die erste

„Kleine Arena-Schwester“ feiert Richtfest

27.02.2015 18:08

„Dem Bauherrn und den Jubilaren soll niemals schlechtes widerfahren“ - so ein Auszug des Richtspruches anlässlich der heutigen festlichen Veranstaltung hinter der Jenaer Sparkassen-Arena. Während sich knapp 100 Handwerker, Offizielle, Presse, Interessierte sowie Vertreter der Stadt versammelt hatten, um im Rahmen des Richtfestes den ersten öffentlichen Auftritt der Trainingshalle an der Sparkassen-Arena zu begleiten, lobte Jenas Oberbürgermeister Albrecht Schröter einmal mehr die Initiative der Betreibergesellschaft JenArena KG, die den Bau der 600.000 Euro teuren Trainingshalle (zzgl. Grundstück) in den letzten Wochen und Monaten vorangetrieben hatte. "Die Nachfrage für Ver


zum Archiv ->
>> Weitere News...

ProA-News


HAUPTSPONSOREN
AUSRÜSTER
FINANZPARTNER
Vita Cola Basketball Blog
Science City Basketball Magazin
Offizieller Spielball
Sparkassen-Arena Jena
Basketball in Germany